Durch die Strassen von Karlsruhe

Am Samstag ging es bereits früh morgens los nach Karlsruhe. Hier habe ich mich mit ca. 30 anderen Bloggern aus dem süddeutschen Raum getroffen. Es erwartete uns ein spannender Tag in Karlsruhe.

Einige kannte ich bereits schon vom Blogger Brunch in Stuttgart, aber es waren auch viele neue Gesichter dabei.

Nachdem wir uns alle am Gutenbergplatz in Karlsruhe versammelt hatten, ging es auf Entdeckungstour durch viele kleine Läden und Restaurants.

Mein Lieblingsladen und auch die erste Station an diesem Tag war der Concept Store von Romy Ries.



Ich liebe einfach skandinavisches Design. Es strahl so eine Ruhe und Leichtigkeit aus.




Die Besitzerin hat uns von dem Konzept ihres Ladens erzählt, währenddessen wir schon unseren ersten Sekt schlürften. Außerdem hat sie uns ihre selbst kreierte Seife geschenkt.

Von da aus sind wir in den Schauraum und den Energie und Farbe Laden gegangen. Leider habe ich hier keine Fotos gemacht. Aber auf den Webseiten könnt ihr einen Eindruck bekommen.

Anschließend haben wir die Weinlade am Gutenbergplatz gestürmt. Hier unten seht ihr den eigens hergestellten Perlbeer Sekt. Ein sehr leckeres Getränk, welches wir gleich verkosten durften.




Mit der Strassenbahn sind wir weiter in die Waldstrasse gefahren - eine schöne kleine Einkaufsstrasse. Im nächsten Geschäft Roter Punkt wurden wir auch wieder sehr herzlich empfangen und haben zum Abschied noch ein kleines Geschenk bekommen.

Langsam wurde der Hunger immer größer und so sind wir zum Mittagessen bei Bratar eingekehrt. Wer mich kennt, der weiß dass ich mich am meisten über das große Glas Ketchup auf jedem Tisch gefreut habe. Und dann auch noch so schön angerichtet in einem Weckglas.



Die Idee mit dem Drink aus dem Weckglas muss ich mir auch merken.



Gut gestärkt sind wir dann zur Villa Schönsinn gelaufen. Ein Laden der mit ganz viel Liebe geführt wird. Man fühlt sich ein bisschen wie auf einem Mini Flohmarkt. Viele schöne alte Möbelstücke und tolles Geschirr.


Die Besitzerin hatte auch eine kleine Cafe Ecke eingerichtet. Hier konnten wir dann erstmal wieder ein bisschen plaudern.


Ich habe natürlich auch prompt etwas in dem Laden gefunden und habe mich sehr über den doch recht günstigen Preis der alten Apothekerschrank- Schublade gefreut. Ich musste sie zwar ein Stück tragen, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. 

Am Anfang war mir noch nicht ganz klar, wofür ich sie benötige. Ihren ersten Einsatz hatte sie aber schon zur Präsentation der Give-Aways.



All diese tollen Sachen und noch mehr haben die Organisatoren für uns in einer Goodie Bag zusammengestellt - der absolute Wahnsinn.




Auf Miris Blog könnt ihr die vielen tollen Sponsoren anschauen.





Vielen herzlichen Dank an die Organisatoren für das schöne Treffen: Miri, Anna, Nadine und Kerstin


Liebe Grüße,
Anna Julie

Hier noch die Liste der vielen tollen Blogger die an dem Treffen teilgenommen haben:

Andrea: http://zuckerimsalz.wordpress.com/
Angela: http://meinherzstueck.blogspot.de/
Anna-Karina: http://akimbackwahn.blogspot.de/
Anni: http://poetit.blogspot.de/
Annika: http://ann-joying.blogspot.de/
Assata: http://neulich-im-leben.blogspot.de/
Carolina: http://thecarolinadiaries.wordpress.com/
Christina: http://christinascatchycakes.blogspot.de/
Dani: http://www.fabulousfood.de/
Daniela: http://stadtmarketeam.wordpress.com/
Daniella: http://frlweiss.wordpress.com/
David: http://www.imbackwahn.com
Heike: http://relleomein.de/
Jessi: http://luxuria-food.blogspot.de/
Juli: http://vielbegabte.de/
Julia: http://www.chestnutandsage.de/
Juliane: http://schoenertagnoch.blogspot.de/
Jutta: http://derkochloeffelgehtrum.wordpress.com/
Kathrin: http://backtrinchen.blogspot.de/
Katrin: http://schneewittchens-apfel.blogspot.de/
Marlis: http://www.marillescuisine.de
Selina: http://kruemelkreationen.blogspot.de/
Sonja: http://derkochloeffelgehtrum.wordpress.com/
Tina: http://derkochloeffelgehtrum.wordpress.com/
Vanessa: http://thefabulousthing.blogspot.de/
Vivienne: http://piepmatzblog.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Zum Glück hast Du die Schublade gekauft! Sie passt ganz wunderbar bei Dir rein.
    Schön, dass Du dabei warst und bis bald mal!

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch sehr schön und im Bratar hatten wir ja sogar Zeit ein bisschen zu quatschen :) Du hast uns sehr schön durch Karlsruhe geführt!

      Löschen
  2. Die Schublade ist wirklich schön, mit einer Apotheke hat sie allerdings überhaupt nichts zu tun. Das ist ein Setzkasten aus einer Druckerei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha voll gut. Jetzt kenn ich endlich die genaue Herkunft :)

      Löschen
  3. Da hast du ja 'nen super Verwendungszweck für die Schublade gefunden. :)
    Viele Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Coole Idee Anna! Sieht voll gut aus. :-) Gestrichen hast du den Setzkasten aber nicht mehr oder?! Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Schön habt Ihr es hier :-)
    LG sternchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...