Kirschmarzipankuchen - aus den letzten Kirschen







Hier das Rezept, schnell gemacht:

Einmal Hefeteig aus dem Kühlregal auf ein Blech auslegen und mit folgenden Zutaten belegen

400 g Marzipan grob geraspelt mit 100 g Zucker, 5 Tropfen Bittermandelöl und 4 Eiweiß mit dem Handrührer zu einer glatten Masse verquirlen.

Darauf die entkernten Kirschen (900 g) legen und etwas andrücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad im unteren Drittel ca. 35-40 min backen.

Abkühlen lassen und genießen. Schmeckt auch mit Stachelbeeren.

Sommer ohne Sonne aber mit 30 Grad und schwüler Luft ist nicht so mein Ding.

Wünsche Euch aber trotzdem einen schönen Tag!

Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...