DIY- Mobile und Pflegetücherbox

Nun ist sie endlich da - unsere kleine Tochter, Nichte, Enkelin. Wir sind alle so glücklich und dankbar. Sie ist so süss. Aber wir möchten ihre Privatsphäre schützen und zeigen daher von ihr keine Fotos.
Aber für ihren tollen, sehr praktischen Wickeltisch von timkid haben wir etwas gebastelt und möchten es euch vorstellen.

Schiffchen-Mobile
(von Melanie)




Pflegetücher - Box
(Christine)


Einen Schuhkarton auf die Größe der Tücherbox verkleinern, mit Stoff umkleben, in den Deckel einen größeren Schlitz schneiden und ebenfalls mit Stoff bekleben, den aber vorher aus zwei Teilen zusammen nähen, in der Mitte eine Öffnung lassen. Nun kann man die Box immer austauschen ,wenn sie leer ist.






Wir waren begeistert von dem Babyhandtuch von IKEA - es passt farblich perfekt zu der Papiertücherbox und dem Wickeltisch.

Und dieser Wickeltisch ist sehr praktisch und super verarbeitet.

Liebe Grüße

das Team von Dekohochdrei

Kommentare:

  1. eine wirklich tolle Box ich liebe Punkte
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs. Tolle Sachen für die Kleine. Genießt die Zeit die werden so schnell groß, unsere ist jetzt schon 5 Monate und ich weiß nicht wo die Zeit geblieben ist. Liebste Grüße Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank für die Glückwünsche. Und wir alle genießen die Zeit mit dem kleinen zarten Fräulein sehr - sie verändert sich ja täglich. Liebe Grüße Christine

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...