Etwas zum Entspannen

Da ja nun wieder die gemütliche Zeit für Handarbeiten, Basteleien und Kerzenschein begonnen hat, möchte ich euch auf eine Aktion der Zeitschrift Brigitte aufmerksam machen.
"Ein Schal fürs Leben" ist eine Spendenaktion zugunsten syrischer Flüchtlingskinder, die dringend unsere Hilfe benötigen. Die Idee stammt aus England - dort werden selbstgestrickte Weihnachtspullover für einen guten Zweck getragen (Christmas Jumper Day) und nun heißt es hier in Deutschland diesen selbstgestrickten Schal am 10. Dezember aus Solidarität für die Flüchtlingskinder zu tragen.
Es gibt eine Schachtel mit wunderbarer feiner Wolle zu Kaufen plus Anleitung und vielleicht ist es ja auch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten - entweder den fertigen Schal zu verschenken oder die Wollkiste. Mir gefällt die Initiative und ich bin schon fleißig am stricken.







Aufgeschreckt wurde ich während meiner Strickarbeit von einem herbstlichen Phänomen:
Zugvögel - ich glaube Wildgänse dem lauten Schnattern nach zu urteilen - in fantastischer Formation auf dem Weg in den Süden.





Mit dieser Anregungen schicke ich euch in eine wundervolle neue Woche.

Liebe Grüße

Christine


Kommentare:

  1. Liebe Christine,

    Kraniche!
    Bei uns kommen sie dann immer etwas später vorbei.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, ja sie sind in eure Richtung geflogen. Sie waren echt laut! Bis bald Christine

      Löschen
  2. Leider fehlt mit das Strickgen komplett, trotzdem ist das eine gute Sache und findet hoffentlich viele Nachahmer. Viele Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass viele sich diesem Projekt anschliessen. Es macht Spass und der Schal sieht echt chic aus. LG Christine

      Löschen
  3. Mit den Stricken hab ich ja leider nicht so, obwohl ich es doch sehr gerne können würde.
    Die Bilder der Zugvögel sind toll- ein echtes Naturschauspiel. Einfach wunderbar.
    Starte gut in die neue Woche. LG, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina, dieser Schal ist nicht schwer zu stricken, da er mit sehr dicken Nadeln (Nr.12) gestrickt wird und daher auch sehr schnell fertig ist. Ein Versuch wäre es doch wert.Liebe Grüsse Christine

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...