Sommerliche Temperaturen..

War es bei euch heute auch so warm? Eigentlich kann man bei der Hitze nur am Pool liegen. Wenn man aber keinen Pool hat muss man sich die Erfrischung einfach durch erfrischende Getränke und Speisen ins Haus holen.


Ganz besonders liebe ich ja Holunderblütenschorle mit ganz vielen Eiswürfeln :) Und dazu gab es heute leichte Erdbeer Cupcakes.



Da ich nicht geplante hatte zu backen musste ein bisschen improvisiert werden. Die Muffins bestehen aus einem einfachem Teig, Rezept siehe unten. Das Topping habe ich aus tiefgekühlten Erdbeeren und Quark gemacht. Einfach aber trotzdem sooo lecker.


Erdbeer-Cupcakes
2 Eiweiß
1 Eigelb
1 Ei
1 Prise Salz
180 g Zucker
1 Päckchen Vanilin Zucker
220g Butter
200g Weizenmehl
100g Joghurt
1 TL Backpulver

Eiweiß mit Salz steif schlagen, anschließend nach und nach den Vanilin-Zucker und die Hälfte des Zuckers dazugeben.
In einer separaten Schüssel  Eigelb, Ei, Butter und restlicher Zucker schaumig rühren. 
Nun Mehl, Backpulver und Joghurt einrühren und abschließend den Eischnee unterheben.
Ober-/Unterhitze bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen

Ich wünsche euch noch einen schönen lauen Sommerabend! Genießt das Wetter, der Winter kommt bestimmt ;)

Liebe Grüße,
Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...